Jahr: 2015

Am 3. Advent gibts ein Dankeschön!

Es ist kaum zu glauben. Im Sommer diesen Jahres habe ich meine kleine Facebookseite „Wunderfein“ ins Leben gerufen. Damals sollte sie hauptsächlich meine genähten Sachen für meine Familie präsentieren und mir so die Möglichkeit geben, an Probenähen teilzunehmen. Dann irgendwann kam die Idee der Plotterdateien… schließlich bin ich ja Grafikerin 🙂 Ganz so schnell war das dann aber doch nicht umgesetzt, ein Plotter musste her, die grafischen Anforderungen an die Dateien sind hoch, denn ich will ja, dass alle meine lieben Kunden voll zufrieden sind. Und das alles mit 4,5 jähriger Tochter, einem frisch geschlüpften Baby und vollem Hausbaustress. Manchmal war ich an meiner Grenze und dachte, dass es alles keinen Sinn hat. Und heute, ein paar Monate später, sind es nun schon über 700 Däumchen auf meiner Seite, liebe Kommentare und Likes begleiten meine Beiträge und auch meine Dateien kommen gut bei euch an. Was will ich mehr? Das macht mich glücklich und freut mich so! Und deshalb will ich heute einfach mal Danke sagen! Natürlich als aller erstes mit einem Plotterfreebie, denn dafür …

Die Waschbären sind los!

Leise rieselt der Schnee….Ist es bei euch auch wunderschön weiß gezuckert? Oh wie wir uns heute Morgen gefreut haben! Emilia ist natürlich gleich mit Schlitten und Mohrrübe bewaffnet in die Kita gezogen – Schlittenfahren und Schneemann bauen 😀   Und wisst ihr, wer den Schnee genauso liebt? Waschbären! Was? Das glaubt ihr nicht? Also meine Raccoons sind da ganz wild drauf! Sie lieben es einen Schneemann zu bauen, laut „Let it snow“ zu singen und eine schöne Schneeballschlacht zu veranstalten! Haha, endlich sind sie da – meine neue Plotterserie „Die Raccoons im Winter“. Und ich wäre nicht ich, wenn die kleinen Waschbären nicht auch noch gaaaanz viel Zubehör mitgebracht hätten. Da haben wir Schneeflocken, ein Iglu, Schneemann Robert, ein Schild, den Schriftzug „Let it snow“ und natürlich Rosa und Richard Raccoon im Winteroutfit. Zusätzlich haben sie auch eine Brille mit dabei. Aber seht doch einfach selbst: Die Dateien gibt es für euch in meinem Dawandashop und bei Makerist.  Sie kommen im Set als dxf, jpg und svg. Also für alle haushaltsüblichen Plotter geeignet.  Meine Probeplotterfeen haben …

Herbstgold – ein Kleidchentraum

Ich bin ja nicht gerade die Größte und auch nicht die Schlankste… und nach zwei Geburten darf man auch ein bisschen Hüftspeck über haben, finde ich. Naja, oder ich rede es mir schön 😀 Daher trage ich natürlich am liebsten Kleidung, die nicht aufträgt und der Figur schmeichelt. Bei Kleidern war das bisher daher eher schwierig. Denn entweder sind sie in Sackform oder sie betonen Hüften, Bauch und Möpse… überall da also, wo es noch ein bisschen was zu tun gibt! Und dann „BOOM“ war da der Probenähaufruf der wilden Matrossel auf Facebook für Herbstgold. Ein Kleiderschnitt der mir auf den allerersten Blick sofort gefallen hat. Das passiert sehr selten. Daher hab ich mir diesmal ganz besonders die Daumen gedrückt, um hier mit dabei zu sein. Und ich hatte wirklich großes Glück und durfte mit dabei sein. Es war ein tolles Probenähen. Denn nicht nur der Schnitt war klasse und schon so ausgefeilt, dass es keinerlei Änderung mehr bedurfte, sondern auch die ganze Truppe war ein Traum. 93!!! Weiber auf einen Haufen – man könnte …

Plotterdatei sweet autumn friends

Die sweet autumn friends – Plotterdateien für den Herbst

Ich liebe ja den Herbst. Nicht nur weil ich da Geburtstag habe – oder doch – genau deshalb 😀 Und auch wegen den Farben. Das Rot, das Gelb, die verschiedenen Grüntöne – alles vermischt sich und im morgendlichen Nebel, wenn die ersten Sonnenstrahlen auf den Blättern glitzern, dann fühle ich mich wohl. Dieses Gefühl – genau das sollen die sweet autumn friends transportieren. Und dabei auch jede Menge Spaß! Das Set beinhaltet 14 Motive mit vielen Variationsmöglichkeiten. Außerdem kommen die Motive einfarbig, mehrfarbig und einige sogar als reine Kontur zu euch! Mit der dxf-Datei könnt ihr gleich loslegen. Außerdem liegt dem Set eine bebilderte Anleitung zum mehrfarbigen Plotten sowie viele Beispiele meiner Probeplotterfeen bei! Das Set könnt ihr komplett oder auch in kleineren Sets in meinem Shop bei Dawanda, bei Alles für Selbermacher und bei Makerist erwerben.

Oversize ME!

Wisst ihr eigentlich, wieviele Stoffstapel hier liegen. Vorgewaschen und mit Zettelchen drauf, was daraus mal werden soll. Aktuell liegen unter anderem Stoffe für eine Missy hier, ein Bronte-Shirt, ein Kleid und und und … Aber ich komme einfach nicht dazu. Doch diesmal habe ich mich frei geschaufelt. Wofür? Die liebe Carolin von Fadenkäfer hatte da einen neuen Basic-Schnitt in unsere Probenährunde geworfen – ein Oversize-Pulli. „Den mach ich“ dachte ich mir gleich. Was Gemütliches für die kalten Tage, dabei noch schick anzusehen. Auch der Stoff, aus welchem meine Version entstehen sollte hatte ich gleich vor Augen: Es sollte ein Strickstoff sein, gestreift. Nachdem ich dann aber mehrere Tage flach lag, mein Miniherz mich nicht wirklich zu etwas kommen ließ (ist ja auch ihr gutes Recht), schrieb ich Carolin schweren Herzens, dass das diesmal nix wird. Aber so richtig ließ es mir keine Ruhe – und so nutzte ich den letzten Tag des Probenähens und ruckizucki war mein neuer Kuschelpulli fertig. Denn so schnell genäht ist er, besteht er doch nur aus 4 Teilen. Es gibt …

Gegen kalte Ohren…

Früher fand ich Stirnbänder immer total ätzend… ihr auch? Doch beim Schnitt CURVES von sweet things for little kings mache ich gerne eine Ausnahme! Bei Mädchen ist das ja so ne Sache. Da hat man sich stundenlang im Bad gequält, um ne schicke Frisur hinzubekommen und zack – macht die Mütze das ganze Gebilde wieder zu Nichte. Auch bei kleinen Vierjährigen steht schon dieses Problem frühmorgens im Raum 😀 Kaum zu glauben, aber auch die kleinen Prinzessinnen können schon stundenlang vorm Spiegel stehen und an ihrem Outfit rumzupfen. Ja und die Haare, die müssen auch für den Liebsten im Kindergarten sitzen. Wie gut, dass der Probenähaufruf meiner lieben Änschi kam. Denn ihr Stirnband Curves sollte überarbeitet werden. Im Team sind dann Erweiterungen mit einem Schirm für die coolen Jungs und einer Schleife für die kleinen Madames entstanden. Für Emilia sind 3 schöne Bänder entstanden, wobei das dicke Wuschelige mein klarer Favorit ist 🙂 Das rote Stirnband ist eine Wendeversion aus Sweatstoff. Grau-melliert und Rot mit weißen Sternen. Für die Schleifenversion habe ich mich für eine …

Herbstzeit ist Freebiezeit

Der Herbst ist da, kaum zu glauben oder? Vor einigen Wochen haben wir an den Wochenenden noch die toten Tiere auf dem Grill gewendet (hihi) und nun haben wir schon den ersten Schnee hinter uns… ja, der Oktober bringt die kalten Tage zu uns. Meine Plotterdatei für die Kleinen, die „sweet autumn friends“ habe ich euch bereits vorgestellt. Für uns Große sollte es aber auch noch was geben – und was bietet sich da besser an als eine Datei als Freebie? Für Euch zum Download kostenlos! Aber bitte beachtet: diese Dateien dürfen nur für den privaten Gebrauch genutzt werden. Solltet ihr die Bilder von beplotteten Kleidungsstücken oder anderen Gegenständen veröffentlichen, so vermerkt doch bitte das Copyright by wunderfein und die Quelle (Blog oder Facebook). Alle Rechte bleiben natürlich bei Wunderfein! Und hier könnt ihr euch jetzt euer Freebie „sweet autumn love“ herunter laden! Viel Spaß damit! Und denkt an die Fotos 😉

Für den Mann … endlich :D

Oh wie lang lag er mir in den Ohren 😀 Denn der Herzensmann wollte ja auch gern mal was Genähtes von mir haben. Nagut dachte ich mir, ist doch bald sein Geburtstag. Ein Hoddie sollte es sein, denn davon kann Man(n) ja bekanntlich nie genug im Kleiderschrank haben. Nachdem ich die Schnittmuster gewälzt hatte und mich kaum entscheiden konnte, fiel die Wahl auf einen Raglan-Hoodie von drei eM’s. Schnitt: Raglan Hoodie Herren ALEX von DREI EMS Stoff: Viskose Sweat „Alegra“ Blockstreifen weiß-schwarz und Viskose Sweat „Alegra“ Uni hellgrau von EvLi’s-Needle – Dein Stoffgeschäft aus Kassel