Alle Artikel mit dem Schlagwort: Plotten

It’s time for a fairytale – neue Plotterdatei

Manchmal braucht man doch einfach etwas Feenstaub und die Welt ist wieder schön, oder? Kennt ihr? Dann hab ich was für euch: meine neue Plotterserie „Fairytale“! Die kleine Fee kommt mit ihrem Elfenfreund und Käferchen Karl um die Ecke. Passend dazu Blumen, ein Pilz und allerlei Kleingetier – eben wie im richtigen Märchenwald. Das Entgittern ist zwar etwas aufwändiger als bei meinen letzten Motiven, aber das lohnt sich! Wirklich! Denn alle meine handgezeichneten Elemente sind filigran ausgearbeitet und sollen euch einfach verzaubern. Dabei könnt ihr das ganze einfarbig plotten oder die vorbereiteten Motive für das mehrfarbige plotten nutzen. Außerdem gibt es ja auch noch die tolle Funktion des Offset! Kennt ihr die? Ich werde dazu bald mal ein kleines Tutorial verfassen! Damit habt ihr im Handumdrehen euer Motiv noch einen zacken verschönert! Noch mehr tolle Bilder gibt es in der Bildergalerie zur Serie! Bitte einmal hier entlang *klick Bildergalerie Fairytale* UND WO GIBTS DIE DATEIEN?  Noch bis Sonntag (24.07.2016) erhaltet ihr in meinem Shop *klick SHOP Dawanda* und *klick Shop Makerist* die Dateien zum Vorzugspreis von 3,50 …

Plotterfreebie Springtime

Ein bisschen Frühling für Euch – Plotterfreebie Springtime

Ich habe dieses Grau da draußen sooo satt! Daher habe ich den Frühling einfach selbst gezeichnet. Und da ihr die Zeichnung so mochtet, habe ich beschlossen, diese zu digitalisieren und als neue Datei für euch bereit zu stellen. Und da meine große Maus gestern 5 Jahre alt geworden ist, gibts das ganze gratis für Euch zum Download!!! Ein Blümchen im Blumentopf, ein Regenwölkchen und die liiiiebe Sonne – dieses Drei sind das kleine Set „Springtime“. Meine lieben Mädels haben natürlich auch getestet und, Gott sei Dank, alles für gut und machbar befunden. Ein bisschen müsstet ihr nur bei den Mündern aufpassen. Ich selbst habe es auf Goldfolie von der Plottermarie geplottet. Hier war es wichtig, den Doppelschnitt einzustellen. Sonst hat es entweder zu viel oder gar nicht geschnitten. Falls es euch auch so geht, hier mal ein paar Infos. Für meinen Plotter habe ich folgende Einstellungen gewählt: Messer: 2 Dicke: 12 Geschwindigkeit: 4 Doppelschnitt: Ja Zum Aufbügeln habe ich dann wie immer mein Bügeleisen, den Holztisch und Muckis gebraucht. Ich wünsche euch ganz viel Spaß …

MUSTACHE! geht an den Start!

Oh, jetzt ist es endlich soweit MUSTACHE! – meine neue Plotterdatei ist online. Ein Set aus 10 Motiven – für die ganze Familie ist etwas dabei. Was aus einem nächtlichen Blitzeinfall heraus entstand, wurde nun 14 Tage von meinen fleißigen Plotterfeen getestet. Dabei muss ich sagen, ich sollte mir angewöhnen, immer einen Stift und einen Block mit ans Bett zu legen. Denn ich bin mir sicher, ich hatte noch ein paar andere Motive im Traum gesehen – aber die habe ich bis zum nächsten Morgen dann doch wieder vergessen 😀 Als Frau eines Bartträgers musste diese Serie einfach entstehen. Ich hatte sie als „Familien-Plott“ auf coolen Hoodies vor Augen. Leider habe ich es selbst wieder mal nicht geschafft, diese Idee in die Tat umzusetzen. Denn Misses Minimotzmops ist gerade in der „Zahn-Schub-keinenBockaufnix-Phase“. Somit bin ich ja schon froh, dass ich die Serie anleiten konnte und mit meinen lieben Plotterfeen ein unglaublich tolles Team an der Seite hatte, die alles bis ins letzte Detail mit mir probiert haben. Danke Danke Danke <3 Ihr seid die Besten! …

Am 3. Advent gibts ein Dankeschön!

Es ist kaum zu glauben. Im Sommer diesen Jahres habe ich meine kleine Facebookseite „Wunderfein“ ins Leben gerufen. Damals sollte sie hauptsächlich meine genähten Sachen für meine Familie präsentieren und mir so die Möglichkeit geben, an Probenähen teilzunehmen. Dann irgendwann kam die Idee der Plotterdateien… schließlich bin ich ja Grafikerin 🙂 Ganz so schnell war das dann aber doch nicht umgesetzt, ein Plotter musste her, die grafischen Anforderungen an die Dateien sind hoch, denn ich will ja, dass alle meine lieben Kunden voll zufrieden sind. Und das alles mit 4,5 jähriger Tochter, einem frisch geschlüpften Baby und vollem Hausbaustress. Manchmal war ich an meiner Grenze und dachte, dass es alles keinen Sinn hat. Und heute, ein paar Monate später, sind es nun schon über 700 Däumchen auf meiner Seite, liebe Kommentare und Likes begleiten meine Beiträge und auch meine Dateien kommen gut bei euch an. Was will ich mehr? Das macht mich glücklich und freut mich so! Und deshalb will ich heute einfach mal Danke sagen! Natürlich als aller erstes mit einem Plotterfreebie, denn dafür …

Die Waschbären sind los!

Leise rieselt der Schnee….Ist es bei euch auch wunderschön weiß gezuckert? Oh wie wir uns heute Morgen gefreut haben! Emilia ist natürlich gleich mit Schlitten und Mohrrübe bewaffnet in die Kita gezogen – Schlittenfahren und Schneemann bauen 😀   Und wisst ihr, wer den Schnee genauso liebt? Waschbären! Was? Das glaubt ihr nicht? Also meine Raccoons sind da ganz wild drauf! Sie lieben es einen Schneemann zu bauen, laut „Let it snow“ zu singen und eine schöne Schneeballschlacht zu veranstalten! Haha, endlich sind sie da – meine neue Plotterserie „Die Raccoons im Winter“. Und ich wäre nicht ich, wenn die kleinen Waschbären nicht auch noch gaaaanz viel Zubehör mitgebracht hätten. Da haben wir Schneeflocken, ein Iglu, Schneemann Robert, ein Schild, den Schriftzug „Let it snow“ und natürlich Rosa und Richard Raccoon im Winteroutfit. Zusätzlich haben sie auch eine Brille mit dabei. Aber seht doch einfach selbst: Die Dateien gibt es für euch in meinem Dawandashop und bei Makerist.  Sie kommen im Set als dxf, jpg und svg. Also für alle haushaltsüblichen Plotter geeignet.  Meine Probeplotterfeen haben …